Was ist WebUntis?

 

Das Leben in einer Schule ist um den Stundenplan herum aufgebaut. Schüler, Lehrer und Eltern müssen über den Stundenplan und die täglich anfallenden Änderungen informiert  werden. Vor noch nicht  allzu langer Zeit wurde der Stundenplan ausschließlich auf Papier veröffentlicht. Mit der Verbreitung des World Wide Web wird diese Art der Veröffentlichung zunehmend durch das elektronische Publizieren ersetzt.

 

Das elektronische Klassenbuch WebUntis setzt das elektronische Publizieren nicht nur weiter fort, sondern eröffnet ganz neue Möglichkeiten, weil es ein Werkzeug darstellt, das nicht nur einigen wenigen Personen in der
Schulverwaltung vorbehalten ist, sondern von allen Lehrern, Schülern, Eltern und anderen beteiligten Personen nutzbringend verwendet werden kann. Der entscheidende Vorteil dabei: Da das Klassenbuch in elektronischer Form nicht nur in der Unterrichtsstunde im Klassenzimmer zur Verfügung steht, kann es jederzeit über das Internet abgerufen werden.

 

Mit einem persönlichen Passwort können Eltern und Schüler:

  • Klassenbucheintragungen verfolgen
  • Termine für Klassenarbeiten einsehen
  • Noteneintragungen anschauen
  • sich die Hausaufgaben anschauen
  • Fehlzeiten und Verspätungen einsehen
  • Abwesenheit melden
  • ein automatisches Entschuldigungsschreiben erstellen
  • Schulische Termine überblicken
  • Vertretungspläne einsehen